Alte Holstenstraße

Das BID Alte Holstenstraße heißt Sie herzlich willkommen.

Im Stadtteil Lohbrügge lädt die Alte Holstenstraße zum Bummeln und Shoppen ein.

  • Im nördichen Teil, vom Lohbrügger Markt bis zum Marktkauf Center ist die Alte Holstenstraße als Fußgängerzone ausgebaut.
  • Südlich des Ludwig-Rosenberg-Rings befindet sich der befahrbare Teil der Alten Holstenstraße.

Wie auch im östlichen Bereich Bergedorfs haben sich auch hier die Grundeigentümer  zu einem BID zusammen geschlossen, dem BID Alte Holstenstraße, um auch diesen Teil Bergedorfs noch attraktiver für Kunden, Gewerbetreibende und Anwohner zu machen.

Die Fußgängerzone von den Dächern
Das Marktkauf Center
die Praxisklinik
Lohbrügger Ostereierlauf Gewinnspielkarte
Lohbrügger Ostereierlauf Plakat

Lohbrügger Ostereierlauf

Anlässlich der ersten Sonntagsöffnung in Bergedorf hat sich auf Initiative des BID (Business Improvement District) Alte Holstenstraße eine große Gruppe aktiver Einzelhändler und Dienstleister mit dem Projekt Wochenmarkt der Zukunft und der LoWi Lokalen Wirtschaft zusammen getan, um das Frühjahr in der Alten Holstenstraße gebührend zu empfangen.

Gemeinsam haben sie den zweiten Lohbrügger Ostereierlauf organisiert.

So einfach geht's: Holen Sie sich Ihre Teilnahmekarte und den ersten „Ei-Aufkleber“ in den teilnehmenden Geschäften oder auf dem Wochenmarkt. Dann einfach die weiteren Aufkleber sammeln und wenn die „Eier-Karte“ voll ist, in eine der beiden Losboxen (bei Marktkauf und vor Optiker Hoeft) werfen oder per Post abschicken.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite BID Alte Holstenstraße.